Düsseldorf: Taxifahrten per Handy bezahlen

HaykelTech am Donnerstag 12. Mai 2016 13:32:22

Düsseldorf: Taxifahrten per Handy bezahlen

Fahrgäste können ab kommenden Sommer Taxi-Rechnung mit dem Smartphone begleichen.

(CCM) — Private Taxi-Unternehmen bieten diesen Service schon länger. Nun soll auch in den Wagen der Düsseldorfer Taxi-Genossenschaft ein neues Funksystem eingeführt werden, das es Kunden erlaubt, per Smartphone zu bezahlen.

Die Genossenschaft hat das Funksystem letzte Woche untersucht und sich dafür entschieden, es in seinen Taxis einzurichten. Rund 1200 Fahrzeuge sollen umgerüstet werden, damit das System im Sommer einsatzbereit ist. Das Funksystem basiert auf die Smartphone-App "Taxi Deutschland".

Fahrgäste bestellen ihr Taxi per App und teilen dem Fahrer nach Ankunft am Zielort mit, dass sie mit dem Smartphone bezahlen möchten. Der Fahrer schickt dann die Rechnung auf das Smartphone. Der Fahrgast braucht dann nur den Vorgang zu bestätigen und schon ist die Fahrt bezahlt.


Foto: © Cameris - Shutterstock.com



Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen