Verkaufsstart der Samsung Gear 360

PeterCCM am Freitag 29. April 2016 16:09:42

Verkaufsstart der Samsung Gear 360

Das südkoreanische Unternehmen hat mit dem Verkauf einer Kamera für 360 Grad-Videos begonnen.

(CCM) — In ausgesuchten Ländern, darunter allerdings kein europäisches, wird die 360 Grad Kamera von Samsung nun verkauft. Der Preis liegt momentan bei 399 Dollar. Die Kamera ist mit der Virtual Reality-Brille Samsung Gear VR kompatibel.

Die Gear 360 verfügt über zwei Linsen mit 2.0 Blenden, die jeweils mit 15 Megapixeln und einer maximalen Auflösung von 3.820 mal 1920 Pixeln aufnehmen. Beide Linsen sind in der Lage, Videos in 180 Grad aufzunehmen und funktionieren auch jeweils alleine. Um mit der Gear 360 aufgenommene Videos zu editieren und zu teilen, ist ein Galaxy Smartphone oder ein Desktop-Computer notwendig. Die weiteren technischen Daten können auf Englisch auf der Seite von Samsung eingesehen werden.

Eines der interessanten Features der Kamara ist die Kompatibilität mit Googles Street View App. Nutzer der Gear 360 können das Gerät nutzen, um Panoramaaufnahmen von Straßen und Platzen machen und diese über Google Street View mit dem Rest der Welt teilen.

Foto: © Samsung.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen