Beta von Android-Voice-Access veröffentlicht

HaykelTech am Mittwoch 13. April 2016 16:25:03

Beta von Android-Voice-Access veröffentlicht

Google hat eine Beta-Version seiner neuen Sprachsteuerungs-App "Voice Access" für Android veröffentlicht.

Mit Voice Access können Nutzer ihr Android-Smartphone bzw. -Tablet über Sprachbefehle bedienen. Mit dem Befehl "open Chrome" zum Beispiel wird der Google-Browser gestartet oder mit "go home" der Startbildschirm aufgerufen. Andere Sprachbefehle erlauben das Vor- und Zurückblättern sowie das Scrollen auf Bildschirmseiten.

Die Beta-Version von Voice Access steht nur einer begrenzten Zahl von Teilnehmern zur Verfügung. Google nimmt mittlerweile keine weiteren Tester mehr auf, "da bereits genug Personen am Testprogramm teilnehmen", wie Google erklärt. Tester, die die Anmeldefrist versäumt haben, können die Beta-Version der App als APK-Datei bei APKMirror herunterladen.

Voice Access ist Teil von Googles Projekt Barrierefreiheit im Web. So wird Android 7 aka N auch Features für Menschen mit körperlichen Einschränkungen bieten. Alle diese Sondereinstellungen können direkt auf dem Willkommensbildschirm beim ersten Start des Gerätes aufgerufen werden.

Foto: © Bloomua - Shutterstock.com


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen