HTC 10 offiziell vorgestellt

HaykelTech am Mittwoch 13. April 2016 14:01:54

HTC 10 offiziell vorgestellt

HTC hat sein neues Flaggschiff-Spitzenmodell HTC 10 offiziell präsentiert.

Die technischen Daten stimmen weitestgehend mit den vorab durchgesickerten Informationen überein. Zu den Highlights des 5,2-Zoll-Smartphones zählen das Unibody-Metallgehäuse, die Ultrapixel-Kamera (mit einer Auflösung von zwölf Megapixeln) sowie Hi-Res-Audio inklusive überarbeiteten BoomSound-Stereolautsprechern. Das Unibody-Aluminiumgehäuse ist auf der Rückseite etwas gewölbt und der Rahmen sichtlich abgeschliffen.

Mit einer IP53-Zertifizierung ist das HTC 10 Staub- und Wasserdicht. Das 5,2 Zoll große SuperLC-QHD-Display löst mit 2560 mal 1440 Pixeln auf, was einer Pixeldichte von 564ppi entspricht. Eine Scheibe aus 2.5D-Gorilla-Glass mit abgerundeten Kanten soll das edle Display vor Bruch und Kratzern schützen.

Als Prozessor verwendet HTC Qualcomms neuer High-End-Chip Snapdragon 820. Die 64-Bit-CPU beinhaltet vier bis zu 2,2 Gigahertz schnelle Kerne sowie die Grafikeinheit Adreno 530. Der Arbeitsspeicher beträgt vier Gigabyte, der interne Speicher wahlweise 32 und 64 Gigabyte. Der interne Speicher kann mittels MicroSD-Karte erweitert werden. Das HTC 10 kommt ab Werk mit Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die 32-Gigabyte-Variante beträgt 699 Euro. Das Smartphone kann ab sofort auf der HTC-Website vorbestellt werden.

Foto: © HTC.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen