Google zeigt Interesse an Yahoo!

PeterCCM am Freitag 8. April 2016 08:45:05

Google zeigt Interesse an Yahoo!

Unter den Interessenten für das Kerngeschäft des IT-Dinos Yahoo! findet sich nun auch der Platzhirsch aus Mountain View.

Als Interessent mit den besten Aussichten gilt der amerikanische Konzern Verizon. Daneben soll auch das Medienunternehmen Time ein Angebot abgegeben haben - und eben Google. Das berichtet Bloomberg mit Verweis auf Insiderkreise.

Yahoo! wird an der Börse immer noch ein vergleichsweise hoher Wert von 34 Millionen Euro zugeschrieben. Das Kerngeschäft spielt dabei allerdings nur eine kleine Rolle. Der größte Anteil kommt von der chinesischen Handelsplattform Alibaba. Auch die unabhängige Tochter Yahoo Japan ist mehrere Milliarden Euro wert. In den neuesten Berichten ist zu lesen, dass Verizon bereit wäre sowohl das Kerngeschäft als auch Yahoo Japan zu kaufen, was dem Plan von Yahoo-CEO Marissa Mayer entspräche.

Wie geartet Googles Interesse am ehemals stärksten Konkurrenten ist, ist nicht bekannt. Als weitere Mitbewerber werden außerdem noch eine Reihe Banken genannt.

Foto: © iStock.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen