Vodafone: Neue Kommunikationsplattform

HaykelTech am Mittwoch 9. März 2016 14:45:53

Vodafone: Neue Kommunikationsplattform

Vodafone hat eine cloudbasierte Kommunikationsplattform mit dem Namen "One Net Business" vorgestellt.

One Net Business biete außer Festnetz, Instant Messaging und Videokonferenzen auch eine vollständige Mobilfunkintegration. In Großbritannien ist One Net Business in zwei Bereiche gegliedert: zum einen Kleinunternehmen mit zehn bis 99 Mitarbeitern und zum anderen mittelgroße Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern. Deutsche Kunden können sich neben einem ähnlichen Angebot auch auf One Net Business mit zwei Rechenzentren in Deutschland und verschlüsselter Datenverbindung freuen.

Mit der Cloud-Kommunikationsplattform von Vodafone können Kunden neben Telefoniefunktionen auf allen Geräten auch diverse Dienste zur Zusammenarbeit nutzen. Zu den verfügbaren Diensten zählen Desktop Sharing, Instant Messaging, Video- und Audiokonferenzen sowie einen virtuellen persönlichen Konferenzraum. Darüber hinaus soll eine Anwesenheitsfunktion anderen Mitarbeitern anzeigen, ob jemand gerade in einem Termin oder Telefonat ist.

One-Net-Business-Kunden erhalten sowohl den Zugriff auf die Plattform und die Festnetzleitungen als auch auf die Mobilfunkanschlüsse sowie die Endgeräte von Vodafone. Abgerechnet wird auf Monatsbasis pro Nutzer. Ein spezielles Support-Team steht zudem rund um die Uhr zur Verfügung.

Foto: © TK Kurikawa - Shutterstock.com


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen