Twitter gegen Facebook

PeterCCM am Montag 1. Februar 2016 09:12:35

Twitter gegen Facebook

Die beiden sozialen Netzwerke streiten sich, weil Facebook sich offenbar weigert, den Konkurrenten beim Namen zu nennen.

In manchen Ländern hat Facebook eine Liste der Trending Topics eingeführt. Wie bei Twitters Trending Hashtags werden dort Themen aufgeführt, die momentan in den sozialen Medien ausgiebig diskutiert werden. Nicht selten finden sich die ausschlaggebenden Posts und auch die Diskussionen im Anschluss auf Twitter. Ist das der Fall, findet sich in Facebooks Liste als Quelle jedoch nur die Bezeichnung "Social Media".

Der Twitter-Manager Adam Bain äußerte sich in einem Tweet dazu: "Social Media" sei in solchen Fällen nichts weiter als ein Code für Twitter. Facebook wiederum verneinte dies auf Anfrage von Buzzfeed. Es gebe keinen Algorithmus, der das Wort "Twitter" ausschließe. Es können jedoch Fehler passieren, heißt es in Facebooks Stellungnahme weiter, und man arbeite immer daran, Facebooks Features zu verbessern.

Foto: © iStock.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen