Sammelklage wegen Windows-10-Problemen?

Hay-Tun am Montag 30. November 2015 15:18:16

Sammelklage wegen Windows-10-Problemen?

Im Windows-Forum diskutieren Nutzer zurzeit über eine mögliche Sammelklage gegen Microsoft.

Das langerwartete Windows-10-Update hat viele Neuerungen mitgebracht, aber auch viel Ärger. Im offiziellen Windows-Forum diskutieren Nutzer derzeit über eine Sammelklage gegen Microsoft. Grund für diese Aufregung sind die aufgetretenen Probleme nach dem Upgrade auf Windows 10. Zu den Problemen gehört unter anderem das Update KB3105208 für Build 10565, das bei einigen Nutzern zu einem Bluescreen führte.

Da das Problem mit dem Blue Screen in Verbindung mit Secure Boot auftrat, war ein Großteil der in den vergangenen Jahren verkauften Windows-Computer betroffen. Im November sorgte dann das im Rahmen des monatlichen Patchdays verteilte Update mit der Bezeichnung MS15-115 für noch mehr Ärger: Es sorgte dafür, dass bei der Anzeige von HTML-E-Mails sämtliche Outlook-Versionen abstürzten. Das Problem konnte aber mit der Deinstallation des KB3097877-Updates behoben werden.

Die Diskussion wurde von einer Person mit dem Pseudonym “Lisa Capaci” ausgelöst. Sie sucht nach einem Anwalt oder einer Kanzlei, die Interesse daran hat, eine Klage gegen den Redmonder Softwarekonzern zu erheben. In der kurzgefassten Begründung heißt es: „Es gibt tausende von Computern, die durch “automatische Updates” auf Windows 10 unbrauchbar gemacht wurden“. Einige Nutzer haben sich bereit erklärt, sich der Sammelklage anzuschließen, falls diese zustande kommt. Andere Nutzer gehen noch weiter und plädieren wegen Verletzung der Privatsphäre sogar für weitergehende strafrechtliche Klagen.

Ob solche Klagen jedoch wirksam sind, wird von anderen Nutzern bezweifelt. So merken einige Forum-Mitglieder an, dass durch die Zustimmung der Microsoft- Lizenzvereinbarungen viele Teile der Klage hinfällig würden - Update-Zwang und Zugriff auf bestimmte Systemkomponente seien schließlich klar und deutlich im Vorfeld bekannt gewesen.

Foto: © Flickr: downloadsource.fr




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen