Google+ bekommt neues Design

Hay-Tun am Mittwoch 18. November 2015 10:21:37

Google+ bekommt neues Design

Google hat das neue Design von Google+ vorgestellt. Es soll die Nutzung des Sozialen Netzwerks vereinfachen.

Beim neuen Auftritt stehen Sammlungen und Communities im Vordergrund. Die Entwickler haben das Design aber auch für die Smartphone-Apps optimiert. "Es ist mobil-freundlicher - wir haben es für Desktop, Android und iOS neu aufgebaut, damit Sie ein schnelles und einheitliches Erlebnis haben, egal ob Sie ein großes Display nutzen oder ein kleines", schreibt Google-Mitarbeiter Eddie Kessler in einem Blogeintrag.

Kessler zufolge schließen sich täglich rund 1,2 Millionen neue Nutzer den Communities von Google+ an. Die Funktion "Sammlungen", die Google im vergangenen Mai eingeführt hatte, sei sogar noch erfolgreicher. Sie erlaubt es, neue und alte Posts zu einem Thema zu sammeln, inklusive Multimedia-Dateien wie Fotos und Videos.

In einem Eintrag auf Google+ weist Luke Wroblewski darauf hin, dass das neue Design bisher noch nicht alle Features unterstützt. "Derzeit können Sie noch mit einem Klick in der unteren linken Ecke zum klassischen Design zurückkehren", erklärt er. Zuvor muss das neue Design beim Login mit einem Klick auf "Let's go" aktiviert werden - was noch nicht allen Nutzern zur Verfügung steht. Das neue Design soll für Android und iOS erst in den kommenden Tagen veröffentlicht werden.

Foto: © Pixabay.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen