Obamas Facebook-Erfolg

PeterCCM am Dienstag 10. November 2015 17:12:29

Obamas Facebook-Erfolg

Die Seite des amerikanischen Präsidenten in dem sozialen Netzwerk erreicht in weniger als 24 Stunden eine halbe Million Follower.

Barack Obama hat seine Facebook-Seite gestartet und kann nach knapp 24 Stunden bereits auf stolze 560.000 Follower blicken. Die 250.000-Likes-Marke wurde bereits nach vier Stunden geknackt. Die erste Nachricht, die Obama auf dem neuen Profil veröffentlicht hat, besteht aus einem zweiminütigen Video, in dem der Präsident sich zur Bedeutung des ökologischen Bewusstseins und des Klimawandels äußert. Der Post wurde bereits 135.000 Mal geliket, unter anderem vom Gründer des sozialen Netzwerks, Mark Zuckerberg, höchstpersönlich.

Barack Obama, der sich so zu den rund 1,5 Millionen aktiven Facebook-Nutzern gesellt, hatte im Mai bereits seinen persönlichen Twitter-Account geöffnet. Damals stellte der amtierende US-Präsident einen Guiness-Weltrekord auf, indem er nur fünf Stunden nach Veröffentlichung seines ersten Tweets bereits eine Million Follower hatte. Laut eigenen Angaben verfolgt Obama mit seiner neuen Facebook-Seite das Ziel, "reale Gespräche über die wichtigsten, unser Land betreffenden Themen zu führen".

Foto: © Creative Commons - Flickr: Joe Crimmings.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen