Facebook bringt eigene News-App

Hay-Tun am Freitag 6. November 2015 12:20:22

Facebook bringt eigene News-App

Facebooks eigene News-App wird wahrscheinlich in der kommenden Woche zum Download bereitstehen.

Einem Bericht der Financial Times zufolge lautet der Name der Facebook-News-App "Notify". Zum US-Start werden Inhalte von CNN, CBS, The Washington Post und Vogue enthalten sein.

Nutzer sollen über Notify Publikationen und Themen auswählen, zu denen sie aktuelle Nachrichten lesen möchten. Diese werden dann selbständig angezeigt, ohne weitere Klicks. In Europa machen neben BBC und dem Guardian auch Bild und Spiegel Online bei Facebooks Instant Articles mit. Instant Articles ermöglicht es, journalistische Texte auf Facebook selbst statt beim Verlag zu hosten. Der Verlag streicht in diesem Fall dennoch den Großteil oder gar den gesamten Werbeumsatz ein. Diese Medien dürften auch als erste Kandidaten für Notify gelten, falls die App in Europa zur Verfügung gestellt wird.

Mit Notify und Instant Articles möchte Facebook die Leser binden. Die Quartalszahlen zeigen, dass das soziale Netzwerk durchschnittlich 1,01 Milliarden aktive Nutzer pro Tag zählt. Facebook ist in diesem Bereich allerdings nicht allein. Apple zum Beispiel bietet seit dem Release von iOS 9 zumindest in den USA eine eigene News-App an. Twitter stellt in seinem Angebot Moments Tweets zu bestimmten Ereignissen redaktionell zusammen.

Foto: © Pixabay.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen