Neues BlackBerry kommt am 16. November

PeterCCM am Montag 26. Oktober 2015 08:25:30

Neues BlackBerry kommt am 16. November

Das neue BlackBerry-Smartphone Priv kommt Mitte November in die Geschäfte und kann bereits vorbestellt werden.

Der 16. November wird der Erstverkauftag des BlackBerry Priv sein, das hat das kanadische Unternehmen offiziell bekannt gegeben. Für 750 US-Dollar kann das neue Gerät in den USA und in Kanada vorbestellt werden. Dieser stolze Preis lässt keine Zweifel daran, dass es sich bei dem neuen BlackBerry erneut um ein Gerät der Spitzenklasse handelt. Dass der Preis in Europa sich maßgeblich unterscheiden wird, ist nicht zu erwarten. Die kürzlich neu erschienenen Modelle von Google und Apple zeigen, dass die nordamerikanischen Hightech-Giganten nicht dazu neigen, bei der Währungsumrechnung Spielraum zu lassen.

Was die technischen Daten anbelangt, wird das BlackBerry vermutlich nicht enttäuschen. Als Prozessoren werden ein SoC Qualcomm Snapdragon 808 sowie ein Adreno 418 zum Einsatz kommen. Das AMOLED-Display wird leicht gebogen sein, eine Diagonale von 5,43 Zoll haben und mit 2 560 mal 1 440 Pixeln auflösen. Des Weiteren werden drei Gigabyte RAM als Arbeitsspeicher verbaut sein sowie 32 Gigabyte an internem Speicher. Die Hauptkamera verfügt über 18 Megapixel. Der Akku des Smartphones hat eine Kapazität von 3410 Amperstunden und kann kabellos aufgeladen werden. Dieses YouTube-Video (auf Englisch) stellt das neue Smartphone im Detail vor.

Die Strategie des kanadischen Unternehmens, sich hauptsächlich auf hochklassige Smartphones zu spezialisieren, geht allerdings nur bedingt auf. Der Markt ist nicht groß genug, als dass hohe Gewinne erziehlt werden könnten. An der Qualität der BlackBerry-Smartphones zweifelt indes kaum jemand.

Foto: © BlackBerry.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen