Twitter führt neues Umfrage-Tool ein

Hay-Tun am Donnerstag 22. Oktober 2015 18:18:42

Twitter führt neues Umfrage-Tool ein

Twitter hat ein neues Feature mit dem Namen Twitter Polls zum Durchführen von Umfragen angekündigt.

Twitter Polls soll in den kommenden Tagen allen Nutzern des Microblogging-Dienstes zur Verfügung gestellt werden. Eine Umfrage soll so mit nur wenigen Klicks eingerichtet werden können, auch vom mobilen Gerät aus.

"Wenn Sie die öffentliche Meinung zu etwas suchen - einen Namen für Ihren Hund, wer wird das Spiel heute Abend gewinnen oder welches Wahlkampfthema ist den Leuten am wichtigsten - gibt es keinen besseren Ort für Antworten als Twitter", erklärt Produktmanager Todd Sherman im Twitter-Blog. Twitter Polls sei eine neue Möglichkeit, mit der riesigen Twitter-Community zu interagieren und herauszufinden, was Menschen interessiert und worüber sie denken.

Umfragen auf Twitter bleiben nur 24 Stunden online. Nutzer können über zwei mögliche Antworten zu einer gestellten Frage abstimmen lassen. Jeder Twitter-Nutzer kann an einer Umfrage teilnehmen - Antworten bleiben jedoch anonym. Sherman zufolge haben Nutzer zudem die Möglichkeit, Meinungen anderer Twitter-Mitglieder auch einzuholen, indem sie eine Frage stellen und die Antworten auswerten. Eine weitere Möglichkeit sei das Zählen von Hashtags. Darüber hinaus könne man seine Follower bitten, einen Tweet zu favorisieren oder zu retweeten, um über ein Thema abzustimmen.

Foto: © Flickr: kelyac.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen