Yahoo führt Anmeldung ohne Passwort ein

Hay-Tun am Freitag 16. Oktober 2015 11:47:16

Yahoo führt Anmeldung ohne Passwort ein

Yahoo hat ein neues Verfahren eingeführt, das Nutzern die Anmeldung auch ohne Eingabe von Passwörtern erlaubt.

Yahoo Account Key verwendet stattdessen Push-Benachrichtigungen für die Authentifizierung. Laut einem Bericht des Wall Street Journals kann das neue Feature zunächst allerdings nur mit Yahoos neuer E-Mail-App benutzt werden.

Zuerst muss der User sein Smartphone, auf dem die Yahoo Mail-App installiert ist, bei Yahoo registrieren. Danach erhält er, zum Beispiel bei einer Anmeldung auf seinem Desktop-Computer oder einem anderen mobilen Endgerät, eine Sofortnachricht über die Mail-App. Diese enthält dann Details zum Standort des Desktop-Computers sowie einen Button, mit dem er die Anmeldung bestätigen kann. Danach erhält er - ohne Eingabe seines Passworts - Zugriff auf sein Yahoo-Account.

"Passwörter können leicht gehackt oder vergessen werden. Account Key vereinfacht das Anmeldeverfahren mit einer sicheren, eleganten und leicht zu nutzenden Oberfläche, die den Zugang so einfach macht wie das Klicken auf einen Button", erklärt Yahoo in seinem Blog. Account Key steht ab sofort weltweit zur Verfügung. Noch dieses Jahr soll die Funktion auch für andere Apps aus dem Hause Yahoo erhältlich sein.

Foto: © Wikimedia.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen