Alphabet: Google baut seine Strategie aus

PeterCCM am Montag 12. Oktober 2015 12:02:10

Alphabet: Google baut seine Strategie aus

Der neue Mutterkonzern des Internetriesen hat die Domäne www.abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com gekauft.

Im August 2015 strukturierte sich der Konzern neu und die diversen Google-Firmen gingen im Mutterkonzern Alphabet auf. Die Firma war seit seiner Gründung 1998 so stark gewachen, dass eine Neuordnung nötig wurde. Nun fiel es jedoch zunächst schwer, eine geeignete Internetadresse für die neue Muttereinheit zu finden. Die Domäne www.alphabet.com gehört BMW und scheint unverkäuflich zu sein. Auch www.abc.com war schon vergeben.

Jetzt hat sich Google schließlich für die sehr lange, aber eindeutige Seite www.abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com entschieden. Der Betrag, der für den Erwerb der Domäne geflossen ist, wurde nicht bekannt gegeben und bis dato befinden sich auf der Seite noch keinerlei Inhalte.

Auch wenn der Name der neuen Adresse sehr lang erscheint, besticht er doch durch seine Originalität. Seit im Oktober 1999 Domänen mit Namen, die 26 Zeichen übersteigen, ermöglicht worden waren, gibt es außerdem einige Webseiten mit extrem langen Namen, die auf einen gewissen Erfolg blicken können - wie beispielsweise die Homepage der walisischen Gemeinde Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch.

Foto: © Google.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen