Google Car bald in Japan?

PeterCCM am Montag 14. September 2015 12:12:36

Google Car bald in Japan?

Japanische Automobilhersteller werden Google bei der Entwicklung seines fahrerlosen Autos unterstützen.

Das fahrerlose Auto ist eines der Vorzeigeprojekte von Google X Labs, der Alphabet-Tochter für Forschung und Entwicklung. Aber das Bauen eines neuen Automodells ist nicht nur eine Frage von Software und Onboard-Intelligenz. Deshalb hat sich Google dafür entschieden, für die Entwicklung des Autos auf das Fachwissen von japanischen Automobil-Herstellern zurückzugreifen. Das Ziel des kalifornischen Konzerns ist, dass der Prototyp "Google Car" die Experimentierphase hinter sich lässt und industriell produziert werden kann, um schließlich weltweit in den Verkauf zu gehen.

Auch wenn der Name von Google nirgendwo offiziell genannt wird, scheint Toyota, Marktführer auf dem japanischen Automobilmarkt, mehr und mehr zum privilegierten Google-Partner zu werden. Die Werkstätten des Unternehmens könnten dazu beitragen, dass das "Google Car" bald in die industrielle Phase vorrückt. Astro Teller, eine der Schlüsselfiguren im Google-Konstrukt X Labs, enthüllte wiederum, dass weitere japanische Hersteller zur Zeit konsultiert würden, um die Möglichkeiten einer zukünftigen Partnerschaft zu eruieren. Es ist bereits absehbar, dass fahrerlose Fahrzeuge eine Technologie der Zukunft sind. Das Interesse Googles, sein Projekt in dieser Sparte schnellst möglich zu konkretisieren.

Foto: © Google.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen