Sony Xperia Z5 kommt vielleicht im September

SandraBellmann am Montag 27. Juli 2015 13:10:07

Sony Xperia Z5 kommt vielleicht im September

Sonys neues Smartphone-Modell, das Xperia Z5, soll nun viel früher als geplant bereits im September diesen Jahres auf den Markt kommen.

Nachdem bislang davon ausgegangen wurde, dass es Sonys Xperia Z5 erst zu Beginn des kommenden Jahres auf den Markt schaffen würde, sieht es nun Gerüchten zufolge so aus, als würde der Verkauf des 5,5 Zoll großen Handys bereits im September 2015 beginnen. Zeitlich würde dies genau mit der in Berlin stattfindenden IFA 2015 zusammenfallen. Den Gerüchten zufolge will der japanische Smartphone-Hersteller durch die zeitigere Veröffentlichung des Xperia Z5 besser mit Kassenschlagern wie dem iPhone 6s von Apple oder dem Galaxy Note 5 und Galaxy S6 von Samsung mithalten. Die Gerüchte kamen von der Insiderquelle Leaksfly.

Die Quelle machte auch Angaben zu den technischen Eigenschaften von Sonys neuem Smartphone. Demnach wird das Xperia Z5 über ein 5,5 Zoll großes Display mit einer FullHD-Auflösung von 1920x1080 Pixeln verfügen. Wie schon das derzeit im Handel erhältliche Xperia Z3 Plus soll auch das neue Modell wieder von einem leistungsfähigen Snapdragon-810-Prozessor von Qualcomm betrieben werden. Das Gerät bietet weiterhin einen Arbeitsspeicher von drei Gigabyte sowie einen internen Speicher von 32 Gigabyte, der sich sicherlich auch durch eine microSD-Karte erweitern lassen wird. Die Hauptkamera auf der Rückseite soll ein 20,7-Megapixel-Modul enthalten, während sich die fünf-Megapixel-Frontkamera hervorragend für Selfies eignet.

Foto: © Sony.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen