Kommt das Galaxy Note 5 im August?

Hay-Tun am Mittwoch 15. Juli 2015 12:34:07

Kommt das Galaxy Note 5 im August?

Samsung wird das Galaxy Note 5 und das Galaxy S6 Edge Plus höchst wahrscheinlich am 12. August in New York vorstellen.

Dass Samsung den Release des Galaxy Note 5 vorzieht, ist anscheinend kein Gerücht mehr. Zunächst war nur von einem Launch im August die Rede. Jetzt wird sogar ein konkretes Datum genannt. Am 12. August soll Samsung das Galaxy Note 5 enthüllen. Dies berichten der gut informierte Fanblog SamMobile und der Branchendienst Digitimes. Beide berufen sich auf Insider in Unternehmenskreisen. Stattfinden wird das Event in New York, wie Digitimes berichtet.

Unmittelbar nach dem Event soll das Galaxy Note 5 bereits auf den Markt kommen. Das neue Phablet wird im August jedoch womöglich nicht weltweit zu haben sein. SamMobile will erfahren haben, dass das Note 5 zunächst nur in Nordamerika, Singapur, China, Hong Kong und weiteren asiatischen Ländern in den Regalen stehen wird. Der europäische Marktstart könnte demzufolge etwas später erfolgen. In den vergangenen Jahren hat Samsung in Deutschland das Galaxy Note immer im Oktober veröffentlicht.

Laut SamMobile wird Das Galaxy Note 5 seinem Vorgänger ähneln. Auf einen microSD-Kartenslot hat Samsung verzichtet. Neben dem Galaxy Note 5 wird Samsung in New York auch das Galaxy S6 Edge Plus enthüllen. Die Phablet-Version seines aktuellen Top-Smartphones soll ebenfalls noch im August auf den Markt kommen.

Foto: © Flickr: Karlis Dambrans.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen