Bald wieder neue Nokia-Handys?

PeterCCM am Dienstag 14. Juli 2015 10:58:21

Bald wieder neue Nokia-Handys?

Ein Nokia-Sprecher kommentiert die Gerüchte, dass Nokia bald wieder Mobiltelefone auf den Markt bringen würde.

Robert Morlino, Sprecher des finnischen Unternehmens, dessen Handysparte im letzten Jahr von Microsoft übernommen worden war, hat sich auf der Homepage von Nokia Technologies zur möglichen Rückkehr des Unternehmens auf den Handymarkt geäußert. Im Zuge des Verkaufs des Mobiltelefonsegments ging die Produktionsinfrastruktur, Marketing und das Distributionsnetz an den Software-Riesen aus Redmond. Nokia ist derzeitig nicht in der Lage, Mobiltelefonie herzustellen.

Momentant agieren die Finnen hauptsächlich als Netzwerkausrüster und Technologieentwickler. Die Marke Nokia hat aber weiterhin großen Wiedererkennungswert - schließlich stand das Unternehmen rund 14 Jahre lang unangefochten an der Spitze der Handybranche und war bekannt für Qualität, Innovation und Design. Laut Morlino sei nun der Weg für Nokia, um wieder ins Handygeschäft einzusteigen, sich vornehmlich auf das Entwerfen und Designen von Mobiltelefonen zu beschränken und die Produktion und den Vertrieb Partnerfirmen zu überlassen.

Man sei auf der Suche nach Geschäftsparnern, die dieser Aufgabe gewachsen sind, unterstreicht Morlino. Die Rückkehr von Nokia - zumindest in Form eines Franchise - liegt also durchaus in greifbarer Nähe. Vor Ende 2016 sei damit jedoch nicht zu rechnen.

Foto: © Wikimedia.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen