Jemanden per Smartphone orten

Juni 2017

Grundsätzlich ist es möglich, eine Person anhand eines Smartphones zu lokaliseren. Standortdienste bzw. GPS machen es möglich. Sie können dafür die Technologien nutzen, die dafür vorgesehen sind, Ihr Gerät im Fall von Verlust oder Diebstahl zu orten. Es reicht aus, eine E-Mail-Adresse mit dem Gerät zu verknüpfen oder eine App herunterzuladen. Das Telefon (oder Tablet) muss dafür eingeschaltet und der Standortdienst aktiviert sein. Apps wie Android Lost erlauben es, den Standortdienst fernzustarten.


Android-Handy lokalisieren

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über das Orten von Android-Geräten zu erfahren, oder gehen Sie gleich zum Android-Gerätemanager, wenn Sie einen Gmail-Account mit Ihrem Gerät verknüpft haben.

iPhone orten

Um Ihr iPhone oder iPad zu orten, lesen Sie diesen Artikel.

BlackBerry-Handy orten

Um ein BlackBerry-Handy zu orten, benötigen Sie die App BlackBerry Protect.

Foto: © Pixabay.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 4. Mai 2017 05:55 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Jemanden per Smartphone orten" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.