IP-Adresse unter Android anzeigen

September 2017


Die IP-Adresse (kurz für internet protocol) ist eine Nummer, um mit einem Netzwerk verbundene Geräte zu identifizieren. Egal ob Computer, Tablet oder Smartphone: Jedes Gerät bekommt eine IP-Adresse zugewiesen, wenn es eine Verbindung mit dem Internet aufbaut.

Die IP-Adresse Ihres Internet-Gateways können Sie mit Ihrem Web-Browser herausfinden. Die Adresse, die Ihrem Android-Gerät zugewiesen wurde, können Sie in den Einstellungen ablesen.

Android: Eigene IP-Adresse herausfinden

Um die Ihrem Gerät zugewiesene IP-Adresse herauszufinden, öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu Geräteinformationen > Status. Dort finden Sie neben der IP auch die IMEI-Nummer Ihres Geräts.

Die öffentliche IP-Adresse Ihres Intenet-Gateways (Mobilnetzbetreiber bzw. Router-IP, wenn Sie mit dem WLAN verbunden sind) hat folgendes Format:


Um sie anzuzeigen, öffnen Sie diesen CCM-Artikel. Webseiten wie WhatIsMyIP.com zeigen Ihnen außerdem noch andere Informationen wie Ihre Lokalisierung und Ihren Netzbetreiber an.

Foto: © Studio DI - Shutterstock.com

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von jak58. Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 3. Mai 2017 10:59 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "IP-Adresse unter Android anzeigen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.