E-Mail-Adresse auf Facebook ändern

November 2017

In dem Moment, in dem Sie sich ein Facebook-Profil anlegen, müssen Sie eine damit verbundene E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie die E-Mail-Adresse, die Sie bei Facebook angegeben haben, nicht mehr nutzen oder Benachrichtigungen über eine andere Adresse empfangen möchten, können Sie die entsprechenden Änderungen jederzeit vornehmen.

Facebook: Alte E-Mail-Adresse löschen und neue hinzufügen

Melden Sie sich bei Facebook an und klicken Sie auf das umgedrehte Dreieck oben rechts. Wählen Sie im Drop-down-Menü Einstellungen aus:


Wenn Sie in der linken Spalte Allgemein ausgewählt haben, können Sie nun in der Mitte auf die Zeile klicken, in der links Kontakt und in der Mitte Ihre alte E-Mail-Adresse stehen. Klicken Sie anschließend auf Füge eine weitere E-Mail-Adresse oder Telefonnummer hinzu:


Tragen Sie Ihre neue E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Hinzufügen.

Wählen Sie nun die neue E-Mail-Adresse als Primäre Kontaktadresse aus und klicken Sie auf Änderungen speichern. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Sie können sich erst mit der neuen E-Mail-Adresse bei Facebook anmelden, wenn Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail geklickt haben.


Ihre alte E-Mail-Adresse können Sie löschen. Wenn Sie mehr als eine E-Mail-Adresse mit Ihrem Facebook-Konto verbunden haben, erhalten Sie Benachrichtigungen an die Adresse, die als primäre Kontaktadresse eingetragen ist.

Foto: © Rose Carson – Shutterstock.com
Artikel im Original veröffentlicht von MelissaCCM. Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 22. Februar 2017 22:54 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "E-Mail-Adresse auf Facebook ändern" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.