Hard Reset auf Samsung Galaxy Tab durchführen

Oktober 2017


Ein Hard Reset setzt Ihr Samsung Galaxy Tab zurück auf die Werkseinstellungen. Dabei werden alle Ihre Daten im internen Gerätespeicher sowie alle installierten Apps gelöscht. Der externe Speicher und die MicroSD-Karte werden nicht formatiert.

Samsung Galaxy Tab auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Schalten Sie das Tablet aus und halten Sie dann den Lautstärke +-Button und den Power-Button einige Sekunden lang gedrückt, bis das Android-Logo auf dem Display erscheint. Warten Sie noch einen kurzen Moment und lassen Sie dann den Power-Button los. Nun erscheint das Menü der Systemkonfiguration. Lassen Sie nun auch den Lautstärke +-Button los und nutzen Sie ihn, um in dem Menü zu navigieren. Wählen Sie die Option Wipe Data/Factory Reset aus und bestätigen Sie mit dem Power-Button. Warten Sie nun, bis das Samsung Galaxy Tab in den Werkseinstellungen neu gestartet wird.

Foto: © Samsung.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von netty5. Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 3. Mai 2017 10:14 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Hard Reset auf Samsung Galaxy Tab durchführen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.