WinRAR funktioniert nicht, was tun

Januar 2017

Mit WinRAR können Sie große Dateien zu kleineren Archiven komprimieren. Zum Öffnen einer komprimierten Datei sollten Sie diese zunächst mit WinRAR entpacken. Entpackt das Tool nicht, kann das mehrere Ursachen haben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Problem lösen können.

WinRAR entpackt nicht

Vielleicht wurde das zu entpackende Archiv mit einer neueren Version von WinRAR gepackt. Laden Sie sich deswegen die aktuellste Version des Programms aus unserem Download-Bereich herunter.

Werden mehrere Archive zum Entpacken der Datei benötigt und Sie haben noch nicht alle Parts (Teile) heruntergeladen, kann es ebenfalls zu Fehlern kommen. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie alle Parts des Archivs heruntergeladen haben.

Archive mit sehr langen Namen kann WinRAR nicht entpacken. Kürzen Sie gegebenenfalls den Namen des Archives.

Versuchen Sie das Archiv in einen anderen Ordner zu entpacken.

Ist das Archiv mit einem Passwort geschützt, sollten Sie das Passwort sorgfältig kopieren beziehungsweise eingeben.

Lesen Sie auch


Erstellt von HaykelTech. Letztes Update am 8. April 2016 17:46 von PeterCCM.
Das Dokument mit dem Titel "WinRAR funktioniert nicht, was tun" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.