µTorrent schneller machen

November 2016

µTorrent gehört zu den zuverlässigsten Filesharing-Programme. Ärgerlich ist, wenn µTorrent sehr langsam lädt. Wie Sie die Downloads schneller machen können, erfahren Sie in diesem Artikel.


Die richtige Datei in µTorrent auswählen

In µTorrent gibt es viele Versionen der Filesharing-Dateien mit unterschiedlich vielen Uploadern. Um die Geschwindigkeit von µTorrent zu erhöhen, sollten Sie stets Dateien mit einer hohen Anzahl an Uploadern auswählen, denn diese stellen Ihnen mehr Kapazität zur Verfügung.

Paralleldownloads in µTorrent vermeiden

Es ist grundsätzlich nicht ratsam, mehrere Dateien gleichzeitig herunterzuladen, da sich die Downloads gegenseitig blockieren und verlangsamen. Parallel-Downloads sollten daher vermieden werden.

Routereinstellungen optimieren

Im Router müssen bestimmte Ports geöffnet werden, die µTorrent beim Download und Upload von Dateien benötigt. µTorrent kann die Ports automatisch öffnen, wenn Sie dies erlauben. Öffnen Sie die µTorrent -Einstellungen. Wählen Sie dort den Reiter Netzwerk. Aktivieren Sie die Option Automatisches Portmapping.

Hohe Bandbreite für µTorrent-Downloads zuweisen

Je mehr Raum in Ihrer Internetleitung für den µTorrent-Download reserviert wird, desto schneller werden Dateien heruntergeladen. Klicken Sie die gewünschte Datei mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Bandbreiten-Zuteilung > Hoch.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « µTorrent schneller machen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.