Windows 10: Info-Center deaktivieren

September 2017


Das Info-Center in Windows 10 zeigt dem User unter anderem E-Mails und aktuelle Meldungen von Windows, Apps und Interetseiten an. Gehr Ihnen das Info-Center auf die Nerven, können Sie es in den Einstellungen einfach deaktivieren.

Info-Center von Windows 10 ausschalten

Öffnen Sie die Windows-Einstellungen, indem Sie auf Windows + i drücken. Klicken Sie dann auf System und links auf Benachrichtigungen und Aktionen.

Auf der rechten Fensterseite klicken Sie auf Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren. Eine Liste mit allen Systemsymbolen wird angezeigt. Stellen Sie den Schalter bei Info-Center von Ein auf Aus um.

Foto: © Microsoft.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von jak58. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 15. September 2017 04:20 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Windows 10: Info-Center deaktivieren" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.