Unterschiede zwischen Windows 10 Home- und Pro-Edition

Oktober 2017

Windows 10 Home ist in Bezug auf seine Funktionalitäten vor allem für Heimanwender gedacht. Dagegen soll Windows10 Pro überwiegend für Unternehmen interessant sein. Welche Windows-10-Edition die richtige für Sie ist, erfahren Sie hier.


Welche Windows-10-Edition ist kostenlos?

Entscheidend bei dieser Frage ist, welche Windows-Edition Sie bisher genutzt haben. In der nachfolgenden Tabelle können Sie sehen, von welcher Windows-Version Sie kostenlos auf welche Windows-10-Version upgraden können.


VonAuf
Windows 7 Starter
Windows 7 Home Basic
Windows 7 Home Premium
Windows 7 Professional
Windows 7 Ultimate
Windows 8.1
Windows 8.1 Pro
Windows 8.1 Pro Student
Windows 8.1 Pro WMC
Windows Phone 8.1
Windows 10 Home
Windows 10 Home
Windows 10 Home
Windows 10 Pro
Windows 10 Pro
Windows 10 Home
Windows 10 Pro
Windows 10 Pro
Windows 10 Pro
Windows 10 Mobile

Gemeinsame Funktionen von Windows 10 Home und Pro

Es gibt mehrere Grundfunktionen, die Sie mit beiden Windows-Editionen gleichermaßen erhalten. Dazu gehören zum Beispiel der Virenscanner Windows Defender und die Windows Firewall, die Stromsparfunktion, Windows-Update und die App-Andockhilfe.


Feature Home Edition Pro Edition
Anpassbares Startmenü ja ja
Windows Defender/Firewall ja ja
Schnellstart mit Hiberboot und InstantGo ja ja
TPM-Unterstützung ja ja
Stromsparfunktion ja ja
Windows-Update ja ja
Cortana ja ja
Windows Hello ja ja
Virtuelle Desktopsja ja
Snap Assist (bis zu vier Apps auf einem Bildschirm) ja ja
Snap Appsja ja
Continuum (Wechsel zwischen PC- und Tablet-Modus) ja ja
Edge-Browser mit Cortana (Wechsel zwischen PC- und Tablet-Modus)ja ja

Management- und Sicherheitsfeatures

Große Unterschiede zwischen Windows 10 Home und Windows 10 Pro gibt es vor allem bei den Management- und Sicherheitsfunktionen. So sind einige Funktionen nur in der Windows 10 Pro-Edition verfügbar, zum Beispiel die BitLocker-Laufwerkverschlüsselung.


Feature Home Edition Pro Edition
Geräteverschlüsselung ja ja
Domänen beitreten nein ja
Gruppenrichtlinien neinja
BitLocker-Verschlüsselung neinja
Enterprise Mode Internet Explorer (EMIE) nein ja
Kiosk-Funktion neinja
Remote-Desktop neinja
Client Hyper-V nein ja
Business Store nein ja
DirectAccess nein ja

Verwaltung und Bereitstellung von Geräten und Apps

Wenige Verwaltungsfunktionen sind nur in der Pro-Edition verfügbar.


Feature Home Edition Pro Edition
Sideloading von Branchen-Apps ja ja
Mobile Geräteverwaltung ja ja
Azure AD-Beitrittsoption für Azure Active Directory mit einmaliger Anmeldung bei in der Cloud gehosteten Apps neinja
Einfaches Upgrade von Pro- auf Enterprise-Edition neinja
Einfaches Upgrade von Home- auf Education-Edition ja nein

Foto: © Microsoft.
Artikel im Original veröffentlicht von deri58. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 18. August 2017 06:44 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Unterschiede zwischen Windows 10 Home- und Pro-Edition" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.