PC-Leistung optimieren

Dezember 2016

Ihr PC ist beim Hochfahren extrem langsam, weil sich automatisch mit dem PC-Start zig Programme öffnen die Sie eigentlich nicht sofort benötigen? Mit CCleaner können Sie diese Autostart-Programme einfach deaktivieren.


PC Leistung mit CCleaner optimieren

Laden Sie CCleaner kostenlos bei CCM herunter. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie in der Seitenleiste auf Extras. Wählen Sie Autostart. Jetzt können Sie die Programme im Autostart-Menü entweder Aktivieren, Deaktivieren oder direkt löschen:

Programme mit CCleaner deinstallieren

Mit CCleaner lassen sich auch Programme vom PC deinstallieren, was den Weg über die Windows-Systemsteuerung erspart. Zum Deinstallieren von Programmen gehen Sie wie folgt vor:


Öffnen Sie das Programm und klicken Sie in der Seitenleiste wieder auf Extras. Wählen Sie Programme deinstallieren aus. In der erscheinenden Programmliste können nun die meisten Anwendungen direkt deinstalliert, umbenannt oder entfernt werden. Klicken Sie hierzu einfach auf das gewünschte Programm und wähle die durchzuführende Operation:

Komplette Festplatten formatieren

Neben der Verwaltung von Autostart Programmen und dem Deinstallieren von Programmen am Windows PC bietet CCleaner auch die Möglichkeit ganze Laufwerke zu formatieren. Ziel des Formatierens kann es zum Beispiel sein, dass die gelöschten Dateien nicht wieder hergestellt werden können.

Wenn Sie zum Beispiel Ihren PC verkaufen möchten und sicherstellen wollen, dass gelöschte private Fotos, Passwörter oder Dokumente nicht wieder hergestellt werden können, sollten Sie auf den Festplatten Wiper von CCleaner zurückgreifen. Bei einem einfachen Löschen von Daten ist es für Computerfachleute kein Problem, gelöschte Dateien wiederherzustellen. Bei einer Formatierung im Gutmann-Standard werden jedoch alle Daten 35 Mal überschrieben und eine Wiederherstellung von gelöschten Daten ist somit so gut wie unmöglich.

Gehen Sie beim Formatieren von Laufwerken wie folgt vor:


Öffnen Sie CCleaner und klicken Sie in der Seitenleiste wieder auf Extras. Wähle Festplatten Wiper. Sie haben nun die Wahl zwischen dem Formatieren von leerem Speicherplatz oder dem Formatieren von kompletten Laufwerken. Zum Endgültigen Löschen eines Laufwerks wählen Sie Komplettes Laufwerk. Achtung! Alle sich am Laufwerk befindlichen Daten werden unwiederbringlich gelöscht. Jetzt wählen Sie den Sicherheitsgrad der Formatierung. Umso mehr Durchgänge Sie wählen desto sicherer können Sie sein, dass Ihre Daten selbst von Profis nicht wiederhergestellt werden können. Beginne den Löschvorgang mit Klick auf Wipe:

Speicherplatz frei machen

Sie möchtesn den Browserverlauf und Cache von Internet Explorer, Firefox etc. löschen, den Papierkorb leeren, oder die temporär gespeicherten Dateien entfernen, die unnötig Speicherplatz beanspruchen?

Dann gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie CCleaner und klicken Sie in der Seitenleiste auf Cleaner. Unter den Reitern Windows und Anwendungen wählen Sie die zu bereinigenden Dateien. Klicken Sie auf Analysieren. CCleaner zeigt nach der Analyse des zu bereinigenden Speicherplatzes eine Zusammenfassung an. Bestätigen Sie nun mit Klick auf Starte CCleaner um schlussendlich den Speicherplatz frei zu machen:

Einstellungen von CCleaner

In den Einstellungen von CCleaner finden Sie noch die Möglichkeit, Cookies zu verwalten. Kopieren Sie hierfür einfach alle Cookies, die Sie beim Löschen des Browserverlaufs am PC behalten wollen, von der linken auf die rechte Seite.

In den Einstellungen können Sie außerdem noch die Sprache des Programms ändern. Klicken Sie hierzu auf Einstellungen und im Anschluss nochmals auf Einstellungen. Wählen Sie nun im Dropdownmenü die Sprache, in der Sie das Programm verwenden möchten.

Unter den Sprachoptionen haben Sie auch die Möglichkeit, CCleaner zum Papierkorb-Menü hinzuzufügen - praktisch, wenn Sie spontan entscheiden, Ihren PC mal wieder von Unnötigem und Überflüssigem zu befreien.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « PC-Leistung optimieren » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.