Android: Apps auf Speicherkarte verschieben und Speicherplatz gewinnen

Dezember 2016

Läuft der Telefonspeicher Ihres Smartphones langsam voll, so haben Sie unter Android die Möglichkeit Ihre Apps auf die SD-Karte auszulagern. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Apps auf den externen Speicher verschieben installieren können.

Anleitung

Android-Apps vom Telefonspeicher auf die SD-Card zu verschieben ist ganz einfach.


Hinweis: Anleitung bezieht sich auf Android-Version ab 4.3

a) Tippen Sie auf Einstellungen.

b) Tippen Sie auf den Tab Optionen.

c) Wählen Sie Anwendungsmanager aus.

d) Wischen Sie mit Ihrem Finger nach links, bis Sie zum Tab Alle gelangen.

e) Wählen Sie die gewünschte Apps und tippen Sie auf Auf SD-Karte verschieben.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Android: Apps auf Speicherkarte verschieben und Speicherplatz gewinnen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.