Android: Die schnellsten Prozessoren

September 2017


Mit einem Smartphone möchte man natürlich nicht nur telefonieren und SMS schreiben, sondern auch im Internet surfen und andere Sachen erledigen. Doch nicht alle Smartphone-Modelle sind gleich schnell. Ein schneller Prozessor ist für ein Smartphone von großer Bedeutung. Je flotter das Smartphone arbeitet, desto mehr kann der Besitzer aus dem Gerät herausholen.

Es werden regelmäßig neue Produkte angeboten, deswegen muss man immer up to date sein. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die schnellsten Smartphone-Prozessoren vor (Stand: September 2017).

Qualcomm Snapdragon 835

Der Snapdragon 835 ist Qualcomms aktuellster High-End-Prozessor für Smartphones. Der Achtkerner wurde Anfang 2017 vorgestellt. Der Snapdragon 835 ist der Nachfolger des erfolgreichen Snapdragon 821.


Der Snapdragon 835 verfügt über zwei Prozessor-Cluster: einen für extreme Leistung mit vier Kryo-280-Kernen und einer Taktrate von maximal 2,45 Gigahertz sowie einen Energiespar-Cluster mit vier Kryo-280-Kernen und einer Taktrate von maximal 1,9 Gigahertz. Die Kerne funktionieren nach dem big.LITTLE-Prinzip. Dadurch haben die Kerne keine Probleme mit Throttling.

Samsung Exynos 8895

Der Samsung Exynos 8895 kommt in mehreren mobilen Geräten, zum Beispiel im Samsung Galaxy S8, zum Einsatz. Der Prozessor wurde Anfang 2017 eingeführt. Er integriert vier Samsung-M1-Kerne und vier Cortex-A53-Stromsparkerne. Der Exynos 8895 ist zudem mit der Grafikkarte ARM Mali G71 MP20 ausgestattet. Die Videoengine unterstützt unter anderem 4K UHD 120 fps H.265/H.264 und VP9-Aufnahmen.

Huawei/HiSilicon Kirin 960

Der Huawei HiSilicon Kirin 960 ist ein High-End-Octa-Core-Prozessor, der auf ARM-Basis entwickelt wurde. Neben den acht CPU-Kernen (vier Cortex-A73 und vier Cortex-A53) verfügt der Prozessor auch über einen modernen Mali-G71-MP8-Grafik-Chip, einen Dual-Channel-LPDDR4-Speichercontroller sowie ein LTE-Cat-12/13- Modem.


Foto: © Qualcomm.

Lesen Sie auch

Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 28. September 2017 02:20 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Android: Die schnellsten Prozessoren" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.