Google-Suchverlauf löschen (Android & iOS)

November 2016

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie den Google-Suchverlauf auf Ihrem Smartphone löschen können.

Android

a) Starten Sie Google Chrome auf Ihrem Android-Smartphone und tippen drücken Sie auf den linken Softkey Ihres Smartphones. Wählen Sie danach Einstellungen aus.

b) Tippen Sie unten auf Konten & Datenschutz.

c) Tippen Sie danach auf Webprotokoll verwalten.

d) Auf der folgenden Seite werden all Ihre Suchanfragen angezeigt. Sie haben die Möglichkeit individuelle Suchanfragen einzeln zu löschen.

iOS

a) Öffnen Sie die Google-App auf Ihre iPhone.

b) Tippen Sie auf das geöffnete Suchfeld

c) Wählen Sie die Option Gesamten Verlauf ansehen aus.

d) Tippen Sie im Anschluss oben rechts auf Alle löschen > Verlauf auf Gerät löschen.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Google-Suchverlauf löschen (Android & iOS) » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.