iTunes kann keine Verbindung zum Softwareaktualisierungsserver herstellen

Dezember 2016

Sie bekommen eine Warnmeldungen bei Aktualisierung und Wiederherstellung? Beim Versuch ein iPhone oder iPad in iTunes zu aktualisieren oder wiederherzustellen, kann es vorkommen, dass eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt wird:

iPhone: "iTunes konnte den Server für iPhone-Software-Updates nicht kontaktieren, da Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung aktiv ist, und versuchen Sie es erneut."

iPad: "iTunes konnte den Server für iPad-Software-Updates nicht kontaktieren, da Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung aktiv ist, und versuchen Sie es erneut."

Apple bietet verschiedene Methoden, wenn der Update-Server beim Update nicht kontaktierbar ist.


iOS-Version updaten

Wenn Sie in der Lage sind auf das Einstellungsmenü Ihres Geräts zuzugreifen und eine WLAN-Verbindung herzustellen, so installieren Sie die neueste Version von iOS über WLAN. Tippen Sie dafür auf Einstellungen > Allgemein > Softwareaktualisierung.

Wenn Sie versuchen, das iOS-Gerät zu aktualisieren oder wiederherzustellen und eine der oben erwähnten Fehlermeldungen angezeigt wird, so sollten Sie eine Internetverbindung mit Ihrem Webbrowser herstellen und auf den iTunes Store zugreifen.

iOS: keine Internetverbindung

Wenn Sie mit Ihrem Webbrowser keine Internetverbindung herstellen können, so wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter. Zudem können Sie einen anderen Computer und ein anderes Netzwerk ausprobieren, um die Aktualisierung oder Wiederherstellung durchzuführen.

Kein Zugriff auf iTunes

Unter diesem Link finden Sie Lösungen zu möglichen Store-Fehlern.

iTunes zeigt eine weiße Seite an

Auch für diese Art von Problemen hat Apple eine spezielle Support-Seite zur Verfügung gestellt.

iTunes Store erfolgreich geöffnet

Wenn Sie es trotz der Warnmeldung geschafft haben, den iTunes Store zu öffnen, gibt es je nach Betriebssystem verschiedene Lösungsansätze.

Windows XP

Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung und navigieren Sie zu Internetoptionen.

Klicken Sie auf den Tab Verbindungen und dort auf die Schaltfläche Einstellungen.

Setzen Sie einen Haken bei Automatische Suche der Einstellungen. Bestätigen Sie die beiden Dialogfelder mit OK.

Starten Sie iTunes erneut und schließen Sie Ihr iPhone bzw. iPad an. Jetzt sollten Sie Ihr Gerät aktualisieren oder wiederherstellen können.

Windows Vista und Windows 7

Klicken Sie auf das Windows-Symbol (Start-Menü, unten links) > Systemsteuerung.

Wählen Sie Netzwerk und Internet > Internetoptionen aus. Klicken Sie auf den Reiter Verbindungen.

Klicken Sie danach auf Verbindungen und dort auf die Schaltfläche LAN-Einstellungen. Setzen Sie einen Haken bei Automatische Suche der Einstellungen. Bestätigen Sie die beiden Dialogfelder mit OK.

Starten Sie iTunes erneut und schließen Sie Ihr iPhone bzw. iPad an. Jetzt sollten Sie Ihr Gerät aktualisieren oder wiederherstellen können.

Windows 8

Setzen Sie den Cursor in die rechte ober Ecke des Bildschirms und klicken Sie auf die Lupe. Geben Sie Systemsteuerung ein. Klicken Sie danach auf das entsprechende Symbol.

Wählen Sie Netzwerk und Internet > Internetoptionen aus und klicken Sie danach auf den Tab Verbindungen und dann auf LAN-Einstellungen.

Setzen Sie ein Häkchen bei Automatische Suche der Einstellungen. Bestätigen Sie die beiden Dialogfelder mit OK.

Jetzt müssen Sie nur noch iTunes neu starten und Ihr iOS-Gerät anschliessen.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « iTunes kann keine Verbindung zum Softwareaktualisierungsserver herstellen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.