Windows 8: Cache vom Store leeren

Oktober 2017


Windows-8-Nutzer klagen oft, dass die Suche im Store nicht richtig funktioniert, dass Apps nicht mehr starten oder dass die Fehlermeldung 0xc00d11b2 (0x80072af9) angezeigt wird. In diesem Fall muss der Cache des Windows Stores zurückgesetzt werden.

Cache vom Windows Store zurücksetzen

Drücken Sie auf die Windows-Taste + C, um die App-Suche zu öffnen. Geben Sie danach den Befehl wsreset ein:


Führen Sie danach die App WSReset.exe als Administrator aus:


Damit wurde der Windows-Store-Cache geleert:


Foto: © Microsoft.
Artikel im Original veröffentlicht von deri58. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 12. Oktober 2017 09:19 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Windows 8: Cache vom Store leeren" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.