Mac OS X: Computername ändern

November 2017


Wenn Sie sich einen Mac-Computer oder ein MacBook gebraucht zugelegt haben, kann es sein, dass noch der Name des Vorbesitzers im System vorhanden ist. Um das zu ändern, müssen Sie nicht das Betriebssystem neu installieren oder ein bestimmtes Programm verwenden. Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen.

Computername ändern unter Mac OS

Öffnen Sie auf Ihrem Mac die Systemeinstellungen und gehen Sie zum Abschnitt Freigaben. Unter Gerätename sehen Sie den aktuellen Namen. Klicken Sie darauf, löschen Sie den alten Namen und geben Sie den neuen ein. Die Änderung wird automatisch übernommen.

Foto: © Peter Kotoff - Shutterstock.com
Artikel im Original veröffentlicht von Carlos-vialfa. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 30. September 2017 03:04 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Mac OS X: Computername ändern" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.