Google & Co, Lernen Sie die verschiedenen Suchmaschinen kennen

Dezember 2016




Google


Google wurde 1998 von den Studenten Larry Page und Sergey Brin das erste mal als Testversion veröffentlicht. Die einfache Darstellung der Ergebnisse und die im Vergleich zu anderen Suchmaschinen schnellen Relevanzberechnung von Webseiten machten aus Google die mittlerweile erfolgreichste Suchmaschine der Welt und das Unternehmen aus Mountain View Google Inc. eine der erfolgreichsten Firmen überhaupt.


bing


2009 stellte Micrsoft seine hauseigene Suchmaschine Bing vor.
Der IT-Riese aus Redmond beschreibt sein Produkt nicht als herkömmliche Suchmaschine im eigentlichen Sinn, sondern als Entscheidungshilfe, die dem User nicht nur Ergebnisse liefert, sondern ihn sogar bei Kaufentscheidungen konkret hilft.


Yahoo!


Yahoo! wurde im Jahre 1994 von Jerry Yang und David Filo gegründet. Der Dienst startete zunächst als Webverzeichnis. Mittlerweile bietet das zugehörige Internetportal eine lange Liste an Diensten bzw. Produkten (E-Mail, Wetter usw.). Yahoo! ist 2009 eine Kooperation mit dem IT-Riesen Microsoft eingegangen.Die Suchergebnisse von Bing werden zukünftig in dem Portal von Microsoft integriert.s


T-Online


T-Online ist das eigene Internetportal der Deutschen Telekom AG. Die Vermarktung von Internettarifen, die eigene Internetzugangssoftware sowie die breite Palette an Diensten (Nachrichten, Shopping, usw.) machten aus der Internetseite t-online.de die am meisten besuchte Webseite im gesamten deutschsprachigen Raum.


AOL


AOL wurde 1985 erstmals unter dem Namen Quantum Computer Services gegründet. Im Jahre1988 wurde das Unternehmen aus New York City in America Online bzw. AOL umbenannt. Neben der Bereitstellung von Internetzugängen bietet das Unternehmen sogar eigene Inhalte.


Web.de


Web.de wurde 1995 gegründet. Das Internetportal startete zunächst als redaktionell geführtes Webverzeichnis. Web.de vereint mittlerweile eine Vielzahl von Diensten bzw. Services (Freemail, Suchmaschinen usw.). Die Web.de GmbH ist ein Tochterunternehmen von United Internet AG.


GMX


GMX wurde 1997 gegründet war ursprünglich Provider von Maildiensten. Die Webseite wurde jedoch Stück für Stück zu einem komplexen Internetportal ausgebaut. Zum Angebot von Web.de gehören unter anderem eine Suchmaschine und ein VoIP-Provider.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Google & Co, Lernen Sie die verschiedenen Suchmaschinen kennen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.