Office 2010 : ''AutoWiederherstellen'' aktivieren

Dezember 2016

Computerabstürze kommen häufig vor. Viele vergessen auch das Speichern. Office stellt eine Funktion zur Verfügung, mit welcher die gesamte Arbeit bei einem Absturz nicht verloren geht.



Anleitung bezieht sich auf :

Excel 2013, PowerPoint 2013, Project Professional 2013, Project Standard 2013, Publisher 2013, Visio 2013, Visio Professional 2013, Word 2013, Excel 2010, PowerPoint 2010, Project 2010, Publisher 2010, Visio 2010 und Word 2010

Anleitung

a) Klicken Sie auf Datei > Optionen > Speichern.


b) Aktivieren Sie das Kontrollkästchen AutoWiederherstellen-Informationen speichern alle x Minuten.

c) Aktivieren Sie bei Word, Excel und PowerPoint die Option Beim Schließen ohne Speichern die letzte automatisch gespeicherte Version beibehalten.

d) Bestätigen Sie Ihre Änderungen mit Speichern ( Alternativ [Strg] + [S] ).

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Office 2010 : ''AutoWiederherstellen'' aktivieren » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.