Kontakte in Skype für Android und iOS hinzufügen

Dezember 2016


Die mobile Skype-App für Android und iOS verfügt quasi über alle Grundfunktionen der Desktop-Version. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Kontakte in Skype für Android und iOS hinzufügen können.

Kontakte in Skype für Android hinzufügen

Starten Sie die Skype-App auf ihrem Android-Smartphone und tippen Sie oben auf das Telefonbuch-Symbol:


Tippen Sie danach unten auf das Plus-Symbol:


Tippen Sie jetzt auf das kleine Kontakt-Symbol mit dem Pluszeichen:


Geben Sie unter Name, E-Mail oder Rufnummer den Skype-Namen, die E-Mail-Adresse oder die Handynummer des gewünschten Kontakts ein:


Tippen Sie im Anschluss auf Zu Kontakten hinzufügen:


Kontakte in Skype für iOS hinzufügen

Starten Sie Skype auf Ihrem iPhone bzw. iPad und loggen Sie sich ein. Tippen Sie am unteren Display-Rand auf den Tab Kontakte:


Geben Sie oben im Suchfeld den Namen, Skype-Namen oder die E-Mail-Adresse des gesuchten Kontakts ein:


Sind Sie fündig geworden, tippen Sie auf den Kontakt, um ihn Ihrer Kontaktliste hinzuzufügen:

riht

Schließen Sie den Vorgang mit Kontaktanfrage senden:


Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Kontakte in Skype für Android und iOS hinzufügen  » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.