Route mit Google Maps planen

Dezember 2016



Millionen Menschen nutzen weltweit Google Maps. Der kostenlose Dienst von Google ermöglicht es Orte auf der ganzen Welt zu finden. Eine weitere praktische Option ist der Routenplaner, den man als kostenloses Navi-System bezeichnen kann.

Routenplanung mit Google Maps

Starten Sie Google Maps und klicken Sie oben rechts auf Routenplaner:




Geben Sie unter Startpunkt auswählen... Ihren Startpunkt ein:




Geben Sie unter Reiseziel auswählen Ihren Zielpunkt ein:




Bestätigen Sie mit Enter. Es werden Ihnen verschiedene Routen angezeigt. Wählen Sie eine aus:




Klicken Sie auf Routenoptionen, um die Routensuche zu verfeinern:




Klicken Sie auf Vorschau, um die ausgewählte Route detaillierter anzuzeigen.

Weitere Optionen

Möchten Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, brauchen Sie nur oben auf das kleine Bahn-Symbol zu klicken und die Schritte 2 bis 4 auszuführen:



Klicken Sie auf Routenoptionen, um die Routensuche zu verfeinern. So können Sie zum Beispiel auswählen, ob Sie mit der Bahn oder mit dem Bus fahren möchten:




Klicken Sie auf Vorschau, um die ausgewählte Route detaillierter anzeigenzulassen. Mit einem Klick auf Weitere Optionen und Zeiten können Sie weitere Fahrtdetails anzeigen:


Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Route mit Google Maps planen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.