Google Now für Windows

März 2017

Google Now zeigt dem User relevante Informationen abhängig von Standort, Datum und Zeit an. Der aus Android bekannte Dienst kann auch auf dem Desktop verwendet werden. Google Now für PC befindet sich noch in der Testphase. Wie Sie den neuen Dienst selber testen können, erfahren Sie in diesem Praxistipp.

Google Now auf PC

Um Google Now auf Ihrem Computer zu nutzen, brauchen Sie eine experimentelle Version von Google Chrome. Entweder Google Chrome Beta oder Google Chrome Canary

Nachdem Sie einen der oben genannten Browser installiert haben, müssen Sie sich als erstes mit Ihrem Google-Konto anmelden. Geben Sie danach in der Suchleiste den Befehl chrome://flags/#enable-google-now ein und klicken Sie bei Google Now auf Aktivieren.

Starten Sie Chrome im Anschluss neu. Klicken Sie nun auf das Glockensymbol, um Google Now zu starten.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "Google Now für Windows" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.