Windows: Programmkompatibilität ändern

April 2017






Einführung


Einige ältere Software und Programme sind mit den neuen Windows-Versionen nicht kompatibel. Deswegen wird es nötig sein das betroffene Programm in dem entsprechenden Kompatibilitätsmodus anzuwenden.

Kompatibiltät


Dieser Artikel gilt für folgende Microsoft Windows-Versionen:

- Windows XP
- Windows Vista
- Windows Seven

Wie geht das?


In unserem Fall werden wir CCleaner als Beispiel nehmen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Programm.
  • Wählen Sie Eigenschaften.

  • Klicken Sie auf Kompatibilität.


  • Klicken sie danach auf Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für, und wählen Sie ein Betriebssystem aus.

  • Bestätigen Sie mit OK.


Was passiert dann?


Das Programm läuft in der ausgewählten System-Kompatibilität. Dies kann für ein Programm sinnvoll sein, der nur auf Windows XP laufen kann, während der Benutzer Vista oder 7 auf dem Rechner hat.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am 22. Mai 2013 10:28 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "Windows: Programmkompatibilität ändern" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.