Office 2013: Service Pack 1 installieren

Dezember 2016

Das Service Pack für Microsoft Office 2013 lässt sich auf zwei Arten installieren. In diesem Praxistipp erfahren Sie, wie das geht.



Installation per Windows-Update

Klicken Sie auf Start und öffnen Sie die Systemsteuerung. Klicken Sie danach auf Windows Update. Klicken Sie auf den Link Nach Updates suchen.

Markieren Sie nun das Update mit der Bezeichnung Service Pack 1 für Microsoft Office 2013 (KB 2850036) 64-Bit-Edition. Klicken Sie dann auf Updates installieren, um Service Pack 1 herunterzuladen und zu installieren.

Installation per Download-Paket

Gehen Sie zum Microsoft Download Center und laden Sie sich das Service Pack 1 herunter. Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei und akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen. Klicken Sie danach auf Weiter, um mit der Installation zu beginnen.

Starten Sie anschließend Ihren Rechner neu.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Office 2013: Service Pack 1 installieren » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.