Mac OS X Mavericks: Benachrichtigungen deaktivieren

November 2016



Ähnlich wie bei iPhone und iPad gibt es auch beim Mac OS X Mavericks eine Mitteilungszentrale. Die Funktion ist zwar hilfreich, aber zu viele Benachrichtigungen können manchmal nervig werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Benachrichtigungen deaktivieren können.



1 - Klicken Sie oben links auf das Apfel-Symbol und wählen Sie ''Systemeinstellungen'' aus.



2 - Klicken Sie im nachfolgenden Fenster ganz rechts auf ''Mitteilungen''.




3 - Hier werden alle Apps angezeigt, die Ihnen Benachrichtigungen anzeigen. Wählen Sie zum Beispiel ''Kalender'' aus. Entfernen Sie den Haken bei ''In Mitteilungszentrale anzeigen.



4 - Wiederholen Sie den Vorgang für alle anderen Apps.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Mac OS X Mavericks: Benachrichtigungen deaktivieren » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.