Ordner in Google Drive anlegen und löschen

Dezember 2016

Ordner lassen sich in Google Drive einfach und schnell anlegen und löschen. Dadurch können Dateien von mehreren Nutzern gleichzeitig bearbeitet werden. Die Dateien werden dabei auch in Echtzeit aktualisiert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das zustande bringen können.

Ordner anlegen

Öffnen Sie die Google Drive-Seite und klicken Sie auf den roten Button mit der Bezeichnung Erstellen:




Klicken Sie auf Ordner und geben Sie einen beliebigen Namen ein (CCM z.B) und klicken Sie danach auf Erstellen:




Der neu erstellte Ordner wird in dem Ordner angelegt, in dem Sie sich momentan befinden. So können auch mehrere Unterordner hinzugefügt werden.

Ordner löschen

Setzen Sie ein Haken vor dem Ordner, den Sie löschen möchten. Klicken Sie oben in der Menüleiste auf das Papierkorb-Symbol:



Das war's !

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Ordner in Google Drive anlegen und löschen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.