Favoriten in Google Maps für Android umbenennen

Dezember 2016

Mit Google Maps für Android können Sie Orte und Adressen ausfindig machen. Über GPS und Mobilfunknetz werden Sie von dieser kostenlosen Karten-App lokalisiert und zu Ihrem Zielpunkt geführt. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie unter Google Maps für Android Ihre Favoriten umbenennen können.

Google Maps Favoriten umbenennen

Die als Favoriten gespeicherten Orte können Sie leider nicht direkt über die App umbenennen, sondern lediglich über eine speziell dafür entwickelte Seite.


a) Starten Sie Ihren Browser auf Ihrem Android-Gerät oder PC und gehen Sie auf folgende Adresse: https://www.google.com/bookmarks/. Melden Sie sich danach mit Ihren Gmail-Daten an. Klicken Sie rechts neben dem Favoriten, den Sie umbenennen möchten auf den Button Bearbeiten:




b) Geben Sie im Feld Name eine beliebige Bezeichnung für den gewünschten Favoriten ein:




c) Klicken Sie anschließend auf Speichern:




Hinweis: Die Synchronisation der Änderung mit Google Maps kann ein paar Sekunden dauern.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Favoriten in Google Maps für Android umbenennen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.