Fotos vom iPad verwalten, sichern und präsentieren

September 2017

Mit der Zeit sammelt sich auf dem iPad, iPhone oder iPod touch so einiges an Bildern an. Irgendwann sollte man sich die Zeit nehmen, die Foto-Mediathek aufzuräumen und die Bilder auf dem PC zu sichern. So wird wieder Speicherkapazität auf dem Gerät frei.


Möglichkeiten der Datensicherung von iPad, iPhone und Co.

Für das Verwalten von Bildern auf dem PC gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel gibt es die Sicherung über iTunes. Diese ist an sich nicht besonders kompliziert, nur hat sie den Nachteil, dass die Bilder im iTunes-Backup sehr versteckt sind und es schwierig ist, auf diese Bilder vom PC aus zuzugreifen.


Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, ein Backup der Bilder über iCloud durchzuführen. In diesem Fall sollte bedacht werden, dass iCloud hierfür jedoch nur eine begrenzte Speicherkapazität zur Verfügung stellt. Die Preise für mehr Kapazität sind nicht besonders hoch, dennoch ist es fraglich, ob private Bilder in der iCloud gesichert werden sollten. Auch wenn der Hype rund um die NSA-Skandale sich etwas gelegt hat, haben die Umstände uns doch gezeigt, dass persönliche Daten nicht unbedingt in die Cloud gehören.

Zu iTunes und iCloud gibt es Alternativen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen verschiedene Lösungen, wie Bilder aus der Foto-Mediathek am PC bearbeitet, verwaltet, gespeichert, exportiert, importiert und sortiert werden können. Wir haben sowohl Mac-, als auch Windows-kompatible Programme herausgesucht.

Welche Programme sind Mac-kompatibel?

iPhoto für Mac

Mit iPhoto ist es möglich, Bilder zu verwalten, zu bearbeiten, zu überarbeiten, zu sortieren und vieles mehr. Das direkte Speichern der Fotos auf dem PC ist mit iPhoto zwar nicht möglich, jedoch kann mit Hilfe von Time Machine eine Sicherheitskopie der Bilder auf einer externen Festplatte erstellt werden. Praktisch an Time Machine ist auch, dass nach der Konfiguration des Programms automatisch und regelmäßig eine Sicherung des Macs inklusive der kompletten Foto-Mediathek erstellt wird.

Mehr Informationen zu Time Machine finden Sie auf dieser Apple-Support-Seite.

Funktionen von iPhoto: Durchführen von Diashows, integriertes Fotobearbeitungsprogramm, manuelle Sortierung von Fotos möglich, Teilen von Bildern auf Facebook, Twitter und Flickr, Möglichkeit der direkten Synchronisation mit iCloud, Erstellen von Fotobüchern, Kalendern, Karten und Prints.

iPhoto ähnelt ein bisschen iTunes. Doch der gravierende Unterschied ist, dass die hochgeladenen Bilder im Menü angezeigt werden und bearbeitet werden können. Weitere Informationen über iPhoto bzw. Fotos, wie das Programm inzwischen heißt, finden Sie auf dieser Apple-Webseite.

Erhältlichkeit: iPhoto für Mac ist erhältlich im iTunes Store.

Kompatibilität: Kompatibel mit OS X 10.9 oder neuer.


PhoneView für Mac

Auch PhoneView läuft nur unter Mac. Allerdings können mit diesem Programm die Bilder von iPhone oder iPad auf den PC übertragen und von dort auch wieder zurück aufs iOS-Gerät kopiert werden. Zudem gibt es die Möglichkeit, nicht nur Bilder mit PhoneView zu verwalten, sondern auch Musik, Videos, Nachrichten, Kontakte, Podcasts und Klingeltöne. Einziger Nachteil bei PhoneView ist, dass das Programm ausschließlich auf Englisch ist. Doch die Anwendung erklärt sich quasi von selbst.


Foto-Anwendungen von PhoneView: Archivieren und Verwalten der Bilder vom iOS-Gerät zum Mac, Zurück-Importieren der Bilder vom Mac zum iOS-Gerät.

Erhältlichkeit: PhoneView gibt es hier beim Hersteller.

Kompatibilität: Das Programm ist mit allen iPhone-, iPad- oder iPod-touch-Modellen kompatibel, braucht Mac OS X 10.5.8 oder neuer, einen Mac mit Intel-Prozessor sowie iTunes Version 9.2. oder neuer.

Information zur Anwendung und Installation finden Sie hier.


Welche Programme sind Windows-kompatibel?

CopyTrans Photo für Windows

CopyTrans Photo ermöglicht das einfache Verwalten und Bearbeiten von Bildern zwischen PC und iOS-Gerät. Die Bilder am iPad, iPhone und iPod touch können nicht nur auf den PC exportiert, sondern auch auf das jeweilige iOS-Gerät übertragen werden.


Funktionen von CopyTrans Photo: Bilder mit Drag-and-drop von und zu iPhone, iPad und PC übertragen, Fotoalben am iOS-Gerät erstellen und bearbeiten, Diashow der iPad-, iPhone- oder PC-Bilder am PC, Ein-Klick-Komplettbackup der iOS-Bilder am Computer, komplette Alben und Ordner per Drag-and-drop kopieren, die Bilderordnung in den Fotoalben beliebig ändern, mehrere oder alle Bilder aus den Aufnahmen-Ordner vom iPhone oder iPad schnell löschen.

Erhältlichkeit: Den Download-Link und weitere Infos gibt es hier. Anleitungen zum Programm finden sich ebenso auf der Herstellerseite.

Kompatibilität: CopyTrans Photo unterstützt alle iPhone-, iPad- und iPod-touch-Modelle und Windows-Versionen.


TouchCopy für Windows und Mac

Mit TouchCopy können neben Musik, Apps und Kontakte auch Fotos und Videos übertragen werden. TouchCopy wurde für Mac und Windows entwickelt. Mit wenigen Klicks können Fotos und Videos, die mit dem iOS-Gerät gemacht wurden, gesichert werden. Die Gegenrichtung, sprich das Kopieren der Bilder vom PC auf iPad oder iPhone, steht jedoch nicht zur Verfügung. Die Anwendung eignet sich daher einzig und allein zur Datensicherung.


Funktionen von TouchCopy: Speichern von iPad-Bildern und -Videos am PC, Anzeigen der Fotos in einer Diashow, Sichern weiterer Daten wie Musik und Apps.

Erhältlichkeit: Das Programm gibt es zum Download beim Hersteller. Dort finden Sie auch eine Anleitung zum Übertragen und Verwalten von Fotos und Videos.

Kompatibiltät: Mac ab OS x 10.7 und neuer, alle Windows-Versionen.


Syncios für Windows

Die benutzerfreundliche Software Syncios bietet ebenfalls die Möglichkeit, Fotos und Videos zwischen iOS-Geräten und PC zu synchronisieren und zu verwalten. Mit nur wenigen Klicks können alle Foto- und Videodaten übertragen werden.


Hauptfunktionen von Syncios: iPad- und iPhone-Inhalte wie Fotos und Videos sichern, Fotos vom PC zurück auf iOS-Geräte übertragen, E-Books und Apps verwalten, Audio- und Video-Dateien für iPods umwandeln, Notizen, Lesezeichen usw. synchronisieren.

Erhältlichkeit:Zur Downloadseite: http://www.syncios.com/de/download.html

Eine ausführliche Anleitung der Anwendung gibt es hier.

Kompatibilität: Alle iPhone-Modelle ab 3 GS, alle iPad- und iPod-Modelle und alle iOS-Versionen, alle Windows-Versionen.




Foto: © Apple.

Lesen Sie auch

Erstellt von Mouchoires. Letztes Update am 20. September 2017 03:01 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Fotos vom iPad verwalten, sichern und präsentieren" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.