SIM-Karte nicht erkannt

Januar 2017

Wird Ihre SIM-Karte von Ihrem Smartphone nicht erkannt, so kann das verschiedene Ursachen haben. In diesem Praxistipp werden wir auf einige Ursachen eingehen und Ihnen zeigen, wie das Problem behoben werden kann.


SIM-Karte verschmutzt

Oftmals wird der Kontakt zwischen der SIM-Karte und dem Smartphone durch kleine Staubpartikeln, die sich auf der Karte festsetzen, beeinträchtigt. Deswegen sollten Sie die SIM-Karte vorsichtig reinigen. Ein Microfasertuch ist hier zu empfehlen.

SIM-Karte defekt

Wenn Ihre SIM-Karte nicht erkannt wird, ist ein Defekt nicht ausgeschlossen, auch wenn sie noch nie zuvor benutzt wurde. In diesem Fall können Sie sich von Ihrem Anbieter eine neue SIM-Karte zuschicken lassen. Dies gilt auch für benutzte Karten, die irgendwann kaputt gehen. Bei einigen Anbietern können eventuell geringfügige Kosten anfallen.

Handy defekt

Probieren Sie, die SIM-Karte in ein anderes Gerät zu stecken. Wird die Karte vom zweiten Gerät erkannt, heißt das, dass wahrscheinlich etwas mit Ihrem Smartphone nicht stimmt. In diesem Fall sollten Sie sich an Ihren Verkäufer wenden.

SIM-Karte funktioniert nach Jailbreak (iPhone)/Root (Android) nicht mehr

Wenn Sie Ihr Android-Smartphone gerootet haben oder Ihr iPhone einem Jailbreak unterzogen haben, kann in diesem Fall ein Hard Reset (Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen) helfen.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 6. Mai 2016 14:50 von PeterCCM.
Das Dokument mit dem Titel "SIM-Karte nicht erkannt" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.