Laptop-Mikrofon geht nicht

Juli 2017


Mehrere Ursachen können unter Windows zu einem Ausfall des Laptop-Mikrofons führen. In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen, wie das Problem behoben wird.

Laptop erkennt Mikrofon nicht

Unten rechts in der Taskleiste ist ein Mikrofon-Symbol zu sehen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie die Option Aufnahmegeräte aus. Klicken Sie im neu geöffneten Fenster rechts auf eine freie Fläche und wählen Sie Deaktivierte Geräte aus. Jetzt sollte das Mikrofon wieder in der Liste angezeigt werden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mikrofon, um es zu aktivieren.

Laptop-Mikrofon installieren

Drücken Sie auf Windows + R. Geben Sie jetzt devmgmt.msc ein und bestätigen Sie mit OK. Klicken Sie danach oben in der Menüleiste auf Ansicht und wählen Sie den Punkt Ausgeblendete Objekte anzeigen aus. Das Mikrofon sollte nun unter Audioeingänge und -ausgänge zu sehen sein.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mikrofon und wählen Sie Aktivieren, um die Hardware mit Windows zu verbinden. Wählen Sie danach Deinstallieren und im Anschluss Installieren.

Foto: © Martial Red - Shutterstock.com

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 8. Juni 2017 12:33 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Laptop-Mikrofon geht nicht" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.