So erstellen Sie eine Verknüpfung unter Mac OS

Juni 2017



Die aus Windows bekannten Verknüpfungen können auch unter Mac OS X erstellt werden. Verknüpfungen tragen unter Mac OS X den Namen ''Alias''. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Wie Alias erstellt werden.

Anleitung

  • Markieren Sie das Zielobjekt (Datei, Verzeichnis etc.) mit einem Rechtsklick.
  • Wählen Sie im Kontextmenü ''Alias erzeugen'' aus.
  • Das neu erstellte Alias ist nun am kleinen Pfeil im Icon und dem Namenszusatz ''Alias'' im Finder erkennbar.
  • Ziehen Sie das Alias per Drag & Drop an einer beliebigen Stelle.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 11. November 2013 10:59 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "So erstellen Sie eine Verknüpfung unter Mac OS" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.