So installieren Sie Windows 7 auf einem MacBook Air

November 2017


Windows 7 gehört zu den erfolgreichsten Microsoft-Produkten. Auch Apple-Nutzern können von dem leistungsstarken Betriebssystem auf Ihrem MacBook Air profitieren.

Windows 7 auf MacBook Air installieren

Um die Installation erfolgreich durchzuführen, benötigen Sie das Original-Windows-7 mit Key, ein externes DVD-Laufwerk, eine aktive Internet-Verbindung und einen leeren DVD-Rohling.

Fahren Sie Ihr MacBook Air hoch und verbinden Sie es mit dem externen DVD-Laufwerk.

Starten Sie über Programme/Dienstprogramme den Boot-Camp-Assistenten.

Folgen Sie den angezeigten Anweisungen und legen Sie danach die leere DVD ein. Aktuelle Treiberversionen und andere Daten sollten hier aus dem Internet heruntergeladen und auf dem Datenträger gespeichert werden.


Hinweis: Dem neuen System muss genügend Speicherplatz zugewiesen werden.

Jetzt können Sie die Windows-7-Installations-CD einlegen und den Mac neu starten.

Die Windows-7-Installtion erfolgt genau wie auf einem anderen Rechner.

Foto: © Wikimedia.
Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 18. Oktober 2017 07:51 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "So installieren Sie Windows 7 auf einem MacBook Air" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.