Windows 8.1: Download-Pfeile aus App-Kacheln entfernen

Dezember 2016



Nach einem Update auf Windows 8.1 werden all Ihre Apps neu installiert. Manchmal kommt es jedoch zu fehlerhaften Installationen. Zwar können die Apps geöffnet und genutzt werden, befinden sich allerdings für das System noch im Installations-Status. Dies lässt sich anhand der Download-Pfeile in den App-Kacheln erkennen. Dagegen hilft nur eine Neuinstallation der betroffenen Apps. In diesem Praxistipp zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Download-Pfeile aus App-Kacheln entfernen

  • Klicken Sie auf den ''Windows-Button'' (unten links), um zum Startbildschirm zu gelangen.
  • Ganz unten ist ein nach unten zeigender Pfeil zu sehen. Über diesen Pfeil gelangen Sie zu all Ihren installierten Apps.
  • Nun steht bei einigen Apps ''wird installiert'' unter dem Namen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Apps und wählen Sie die Option ''Deinstallieren'' aus.
  • Jetzt müssen alle deinstallierten Apps ''manuell'' neu installiert werden. Dies erledigen Sie wie gewohnt durch die ''Store-App''. Geben Sie dafür in die Suche den Namen der App ein. Wählen Sie danach diese aus und klicken Sie auf ''Installieren''. Führen Sie das gleiche Vorgehen für alle deinstallierte Apps aus.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Windows 8.1: Download-Pfeile aus App-Kacheln entfernen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.